NexaLotte Pheromonfalle für Nahrungsmittelmotten

Einfache Anwendung

7,99 €

(4,00 € / Stk., inkl. 19% MwSt. - zzgl. Versand)

Inhalt: 2 Stück

Zustellung bis Montag, 05. Dezember, wenn du bis Freitag um 07:00 Uhr bestellst.

Auf Lager

Pünktliche Lieferung vor Weihnachten: Bestelle bis spätestens So., 18. Dez. um 23:59 Uhr. Erfahre mehr

Kostenloser Versand innerhalb Deutschland ab 37,90 €.
Infos zum Versand und Rückversand

Eigenschaften und Vorteile

  • Insektizidfrei und geruchlos
  • Langzeitwirkung
  • Anwendungsfertig

Art.-Nr.: SC-3635, Inhalt: 2 Stück, EAN: 4062700836354

Beschreibung

Beschreibung:

Eine geruchlose, anwendungsfertige, insektizidfreie Falle. Ideal zum Abfangen von Nahrungsmittelmotten. Kann bei Mehl, Kakao, Getreideprodukten, Trockenobst, Müsli, sowie für Tierfutter verwendet werden.

Die Männchen werden durch ein Pheromon angelockt und bleiben dann auf der Leimfläche kleben. Die Anzahl der gefangenen Motten gibt Auskunft über die Höhe des Befalls.

Die Wirkungsdauer beträgt ca. 3 Monate nach Abziehen der Schutzfolie. Bei weiterem Befall sollte die Falle gegen eine neue ausgetauscht werden. Für den gesamten Küchen- bzw. Vorratsraum reicht eine Falle.

Inhaltsstoffe:

  • Insektizidfrei

Anwendungszeit:

  • Ganzjährig

Schritt für Schritt:

  • Entfernen Sie die Schutzfolie von der Leimfläche. Die in dem bereits aufgeklebten Dispenserplättchen enthaltenen Pheromone sind nun aktiviert.
  • Platzieren Sie die Falle freistehend in Küchen beziehungsweise Vorratsräumen, so dass die Motten einen direkten Zuflug haben.
  • Die auf dem Dispenserplättchen aufgetragenen Pheromone sind für Menschen nicht sichtbar und geruchlos.
  • Pro Raum immer nur eine Falle verwenden.
  • Auf diese Weise lassen sich die Befallsstärke und der Neubefall schnell feststellen, und es können geeignete Maßnahmen ergriffen werden.

Wichtige Hinweise:

Die gebrauchten Fallen können im Hausmüll entsorgt werden. Die gute Lockwirkung kann auch Mottenmännchen von außen anlocken. Somit muss nicht unbedingt ein Befall der Lebensmittel vorliegen. Die Nahrungsmittel sind in Abständen von zwei bis drei Wochen zu kontrollieren.

Aus hygienischen Gründen sollen befallene Lebensmittel nicht mehr verwendet werden. Die Schränke und Regale gründlich mit einem Staubsauger reinigen. Der Staubbeutel sollte gleich entsorgt werden. Um Motten zu vermeiden, sollten die Vorräte in verschließbaren Kunststoff- oder Glasbehältern aufbewahrt werden.

Packungseinheit:
Packung mit 2 Fallen

Marken: NexaLotte

Sicherheits- & Gefahrenhinweise

  • Biozidprodukte vorsichtig verwenden. Vor Gebrauch stets Etikett und Produktinformationen lesen.

Fragen & Antworten zu NexaLotte Pheromonfalle für Nahrungsmittelmotten

Erhalte spezifische Antworten von Kund:innen, die dieses Produkt erworben haben.

  • Woran sehe ich das es ein STARKER Befall ist (wieviele Motten müssten dann ca. in 2-3 Tagen auf der Falle sein)?

    1 Antwort, letzte Antwort vom 11. Oktober 2018

  • Was tue ich mit den Weibchen?

    1 Antwort, letzte Antwort vom 09. Oktober 2018

Erfahrungsberichte unserer Kund:innen

1 Erfahrungsbericht in Deutsch für NexaLotte Pheromonfalle für Nahrungsmittelmotten

3,5 von 5 Sternen
5 Sterne
1 (50%)
4 Sterne
0 (0%)
3 Sterne
0 (0%)
2 Sterne
1 (50%)
1 Stern
0 (0%)

2 Bewertungen
1 Erfahrungsbericht auf Deutsch

Ähnliche Produkte