Einzelne Pflanzen im Detail

Alternativen zum Buchsbaum

Wegen des Buchsbaumzünslers suchen viele GartenbesitzerInnen nach einer Alternative zum Buchsbaum. Hier haben wir ein paar Ideen.

Warum die Kaffeepflanze Bienen glücklich macht

Es gibt zahlreiche Nützlingspflanzen, die unter anderem Bienen eine wertvolle Nahrungsgrundlage liefern. Wusstest du, dass auch Kaffee zu diesen zählt? Warum das so ist, erfährst du hier.

Melonen selbst anbauen

Vielleicht klingt die Idee, Melonen selbst im Garten anzubauen, bizarr. Ist sie nicht, wenn Sie ein warmes Plätzchen haben. Was Sie sonst noch beachten müssen, erfahren Sie hier.

Orchideenpflege - richtig währt am längsten

Waren sie früher echte Exoten, die wahnsinnig viel gekostet haben, sind Orchideen durch Zucht heute vom teuren Luxusprodukt zu einer erschwinglichen Verschönerung für jedes Hauses geworden. Diese Pflanzen haben aber spezielle Anforderungen. Bei...

Orchideen - geheimnisvoll und wunderschön

Die Königin der Blumen hat viel von ihrer Besonderheit eingebüßt. Sicher sind Orchideen noch immer wunderschöne Pflanzen, doch bekommt man sie heute in praktisch jedem Blumengeschäft oder Baumarkt. Um die Besonderheit dieser Pflanzen wieder ein...

Von Raritäten mit interessanten Namen

“Da hängt Erdbeerspinat in meinem Eierbaum. Wer war das? Wenn ich den erwische, bearbeite ich ihm mit der Chinesischen Keule so lange die Inkapflaume, bis sie über den Erdmantel verteilt ist.” Was wie die Drohung eines verwirrten Kulinarikbanausen...

Vierblättriger Klee ... lassen Sie Ihr Glück wachsen!

Glücksklee (Oxalis tetraphylla) ist keine Wegwerfpflanze – vor allem, da sie in freier Natur so selten ist. Man muss schon eine ordentliche Portion Glück haben, um ein vierblättriges Kleeblatt auf einer Wiese zu entdecken, selbst so ein...

Misteln – mythische Glücksbringer selber züchten

Die Mistel blüht bereits, wenn andere Bäume noch keine Blätter haben – und ihre weiß schimmernden Beeren reifen erst, wenn die Bäume auf denen sie lebt, im Spätherbst bereits wieder kahl sind. Besonders zu Weihnachten sind Mistelzweige auch...

Lieber Liebstöckel – kleines Kraut mit großem Geschmack!

Liebstöckel (Levisticum officinale) wird auch Lus(t)stock oder Maggikraut genannt. Der letzte Name kommt davon, weil das Kraut intensiv nach der Suppenwürze Maggi schmeckt – obwohl da gar kein Liebstöckel drin ist! Hat man einmal eine Pflanze...

Nelken – alte Blumen neu im Kommen

Großmutters Gartenbeet war von einem Polster aus kleinen, violett-rosa blühenden Federnelken eingerahmt. Den ganzen Sommer lang verströmten sie einen leicht süßlich-aromatischen Geruch. Auch die viel größeren Bartnelken standen bei Oma hoch im...